Akupunktur bei Heilpraktikerin Doris Seedorf

Schmerztherapie, mehr Lebenskraft und Vitalität durch Akupunktur in Bremen

Akupunktur auf der Schulter, Bremen

Akupunktue hilft!
Seit über 25 Jahren arbeite ich als  Heilpraktikerin in Bremen, in meiner Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) erfolgreich mit Akupunktur.
Die Akupunktur ist so wertvoll, besonders bewährt sie sich in der Schmerztherapie, bei Burn Out und zur Steigerung des Immunsystems bei Erkältungskrankheiten.
Man kann damit Qi (Lebenskraft) stärken und von einem Ort zum anderen energetisch lenken, durch die energetischen Leitbahnen, die Meridiane
3000 Jahre alt ist die Akupunktur, sie kommt aus China und ist in der Shang-Dynastie durch erste Aufzeichnungen bekannt geworden. Diese Behandlungsmethoden haben Aufzeichnungen bis etwa 1000 vor Christus.
Ursprünglich entstand sie aus dem Schamanismus, wurde dann von Laotse (Begründer des Daoismus) ca 500 vor Christi einem Wandel unterzogen.
Der Mensch im Wandel mit der Natur, den polaren Kräften yin und yang, der durch verschiedene Aspekte aus dem Gleichgewicht gekommen ist, wieder in die Harmonie zu bringen. Ein Update bekam die Lehre dann durch konfuzius, der ein Schüler von Laotse war


Indikationen für Akupunktur:

Kopfschmerzen, Migräne,  Ischialgien, Rückenschmerzen, Knieschmerzen, Arthrose, Rheuma, Fibromyalgie, aber auch bei anderen Erkrankungen , wie:
Mentruationsbeschwerden, Magenschmerzen, Reizdarm Syndrom, Angstzuständen, Burn Out Syndrom, Allergien, Heuschnupfen, Lebensmittelallergien, Wechseljahresbeschwerden, Raucherentwöhnung, Gewichtdreduktion sowie bei Schlafstörungen und nervöser Unruhe, um hier schon einige Wirkungsweisen der Akupunktur zu benennen.

Ich wende die Akupunktur gerne in Kombination mit anderen holistischen Therapien an, wie:
Klassischer Homöopathie, Reflexzonentherapie usw….Ich schaue mir stets auch den psychosomatischen Ansatz an. Laut Studien sind 90 Prozent aller Erkrankungen psychosomatisch.
Meine Gabe ist es, viele Therapien aus der Komplemtärmedizin (ganzheitlich) miteinander zu kombinieren. durch meine langjährige Erfahrungen habe ich tiefe Einblicke in die verschiedensten Therapien und deren Anwendung erfahren dürfen. Daher sind meine Behandlungen sehr erfolgreich.

Überzeugen Sie sich gerne selbst und machen sie noch Heute einen Termin

Heuschnupfen frei, Asthma Bronchiale frei – mit Akupunktur

Haben sie die Nase voll?Hier gibt es fundierte Behandlungen um den lästigen endlich Heuschnupfen loszuwerden.Die Hauptpollenzeit ist meist von März bis Juni. Ob…

Die Organuhr der TCM & Akupunktur

Die Organuhr (Meridianuhr), nach den 5 Elementen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) Aktivierung duch Akupunktur nach der Organuhr, vorgestellt von Doris Seedorf aus…

Akupunktur – Raucherentwöhnung, sei eine glückliche Nichtraucher:in

Möchten Sie aufhören zu Rauchen? Gute Idee! Es wird Zeit. Gerne unterstütze ich sie dabei. In meiner Praxis mache ich seit über 25…

Akupunktur bei Kopfschmerzen & Migräne

Akupunktur hilft erfogreich bei Kopfschmerzen, Migräne, Gelenkbeschwerden und Rückenschmerzen. Studien haben die Wirksamkeit der Akupunktur gerade bei Kopfschmerzen nachgewiesen. Ich kombiniere es sehr…

Ohrakupunktur Bremen

Hier einige Details zur Ohrakupunktur, welche eine eigene Form der Akupunktur darstellt. Die Ohrakupunktur ist eine Akupunkturmethode die schneller, aber kurzfristiger wirkt, als…

Akupunktur bei: Schlafstörungen, nervöser Unruhe & Burn Out

Ich behandle Schlafstörungen mit: Akupunktur, Klassischer Homöopathie, Entspannungstraining, Massage, Energiearbeit, Hypnose und Gesprächstherapie. Die Akupunktur verhilft Ihnen sehr schnell wieder zu tiefem, erholsamen Schlaf!…

Gewichtsreduktion: Sich einfach wieder gut fühlen

Ich habe ein erfolgreiches Konzept zum Abnehmen entwickelt.  Mit Ernährungsumstellung nach der Ernährungslehre der TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) Entsäuerung durch Akupunktur (Ganzkörper- und…


Die Akupunktur gehört zur TCM, und wird mit einer Nadel ausgeführt (Acus-Nadel).


Es gibt gold und silber Nadeln, sowie Nadeln aus Stahl und Dauernadeln. Gerne setze ich zu den Akupunkturnadeln auch Schröpfgläser auf (Schröpftherapie). Diese Kombi hilft besonders gut bei: Ischialgien, Rücken- und Kopfschmerzen.

Andere Methoden wären: Massage, Akupressur (Stimulation eines Akupunkturpunktes durch Druck), Klopfen (Reissack Qigong) etc. Das Qi (die Lebenskraft) fließt in Energieleitbahnen (Meridianen). Ist Qi blockiert, kommt es zu Störungen, sprich Blockaden im feinstofflichen Körper (Meridian und Chakrensystem) und  daraus entstehen dann Krankheiten.

Diese können durch die Akupunktur wieder aufgelöst werden, da Qi wieder zum Fließen gebracht wird.
Die Patint*in erfährt eine Schmerzreduktion, Energetisierung und allgemeine Vitalisierung und  fühlt sich sich wieder im Einklang und in der Mitte.

Aus Sicht der Lehre der 5 Elemente (die 5 Wandlungsphasen der TCM) entstehen Krankheiten unter anderem, durch:

  • Wetter (man denke an: Rheuma und Gelenksbeschwerden)
  • überaktive Emotionen
  • Verlust der Lebenskraft QI (Burn Out)
  • Vererbung (Konstitution)
  • falsche Ernährung
  • schlechte Lebensgewohnheiten
  • Stress
Traditionelle Chinesische Medizin Bremen
Behandlung mit Moxakraut, Begleittherapie zur Akupunktur

NEU:
meine Praxis-Sprechstunden jetzt auch
für ALLE per Video
über Skype, Zoom und FaceTime
…einfach vorab telefonisch Termin vereinbaren
Tel.: 0421 – 75 42 9

Die 5 Elemente der Traditionellen Chinesischen Medizin

HOLZ –  Meridiane: Leber, Gallenblase

Geschmackssinn: Sauer,
Organ: Leber, Galenblase
Farbe: Grün,
Emotion: Wut,
Sinnesorgan: Auge, Muskeln und Sehnen,
Organuhr:
Leberzeit: 01.00 – 03:00
Galleblase: 03.00 – 05.00
Leber kontrolliert das Blut und hat die Themen: entgiften und Stressabbau

Leber Menschen haben oft auch Kontrollzwänge oder sind coabhängig.
Hepatitis, Fettleber, Choleriker:innen, Sucht, Gallenblasenentzündungen, Ischialgien, Allergien, Fettstoffwechselstörungen, Muskelverspannungen….
Thema: Kontrolle und Sucht Ärger und Wut schädigen die Leber:
Denke an das Sprichwort mit der Laus, die einem sprichwörtlich, über die Leber läuft (Element: Holz)oder an den satz: `Mir kommt die Galle hoch`: Beide sätze weisen psychosomatich, sprachlich auf Ärger iund Stress hin.
In China gilt eine Erkrankung der Leber, als eine der schlimmsten Erkrankungen.
Im alltäglichen Sprachgebrauch haben sie dort die gängige Redensart: Das schadet ja, der Leber nicht,..vergleichbar mit unserem: Hallo, wie gehts?


Baden sie im Wald, legen sie sich auf eine Wiese, umarmen sie einen Baum
Nehmen sie das Grün der Bäume auf. Essen sie Wildkräuter. Trinken sie grüne Smoothies. genießen sie: Rucola, Löwenzahn, Chicore..

Doris Seedorf Heilpraktikerin

FEUER – Meridiane: Herz, Dünndarm, Pericard und 3 -facher Erwärmer

Geschmackssinn: Bitter,
Organ: Herz und Dünndarm
Emotion: Freude,
Energie: Shen der Geist wohnt im Herzen
Farbe: Rot,
Organuhr:
Herz: 11.00 -13.00
Dünndarm: 13:00 – 15:00

Pericard: 19:00 – 21:00
Dreifacher Erwärmer: 21:00 – 23:00


Feuer hat die Themen: Auflösung von Kummer, innere Kindarbeit, Selbstliebe, Intelligenz, Lebensfreude und auf den Bauch hören

Herzkreislauferkrankungen, Blutdruck, Gedächtnis, Schlafprobleme, Sprachstörungen, Aphasie, Dyskalkulie, ADHS, aber auch Freude, Intellekt und geistige Flexibilität sind Hinweise auf das Feuer Thema
Aus Sicht der TCM ist Pericard Schutz für den Herz Meridian
Menschen, die zum Lachen in den Keller gehen. Zuviel und zu wenig Freude schädigen unser Herz.
oder mit dem Herzen lebt stirbt und der Mensch.
oder das Sprichwort : ‚Jemanden auf Herz (SHEN/ Geist) und Nieren (Lebenskraft/QI prüfen‘
auch hier haben wir Sprichwörter die psychosomatische Hinweise geben

Im Herzen ist die Wundertür in die 5te Dimension. Der Akupunktur Punkt REN 17 ist damit verbunden. Dein Herz ist die Tür zur Liebe, Ren 17 hilft zu öffnen
Jedes Chakra ist auch mit einem Akupunktur Punkt verbunden. Hier ist es REN 17 für das Herz Chakra

Avalon Love
Doris Seedorf Heilpraktikerin Bremen

ERDE –  Meridiane: Magen, Milz, Bauchspeicheldrüse

Geschmackssinn: Süß,
Thema: Erdung, Ernährung und Stabilität, im Körper Sein, Social Life, Arbeit und Familie
Organe: Magen, Milz, Bauchspeicheldrüse
Farbe: Gelb, ocker, orangegelb
Emotion: Sorge,
Organuhr:
Magen: 07.00 – 09:00
Pancreas /Milz: 09:00 – 11:00

Sorgen schlagen auf den Magen, der nervöse Reizmagen, das kann bis zum Ulcus (Magengeschwür) führen.
Magenschmerzen, Diabetes, Essstörungen, Bulimie, Magersucht, Diätenwahn, Bauchspeicheldrüsenentzündung, Kinderwunsch, Regelschmerzen, klimakterielle Beschwerden, Lymphödem, Magen Ulcus…Aber auch Mobbing auf der Arbeit und familiäre Probleme zeigen Störungen im Erdelement an.

Die Milz iist das YINNIGSTE Organ. Daher haben Hormonstörungen bei Frauen mit dem Thema Milz zu tun. Aber auch falsche Ernährung, zuviel Milchprodukte, kalte Nahrung, all das kühlt das Milz QI ab. Dann kann sie nich mehr gut energetisch arbeiten und es kommt zu Störungen.
Eine Behandlung nach der TCM fängt immer mit Stärkung der Erde an
Ich empfehle:J eden Tag mindestens eine warme Mahlzeit.

gut für dein Erd QI: Kürbis, Kurkuma, gelbe Paprika,Kartoffeln, Bananen, Curry, Birnen…
und beim essen positiv denken und ich empfehle das essen zu segnen. OM

gelbe Blumen, gelb farbe des Erdelementes nach der TCM
Doris Seedorf Heilpraktikerin Bremen

METALL – Meridiane: Lunge, Dickdarm

Geschmackssinn: Metallisch,
Farbe: Weiß,
Emotion: Trauer,
Energie: Wei Qi
Thema: Trauer, Nähe und Distanzproblematik, Immunsystem
Metall assoziiert mit der Haut, Immunsystem (WEI Qi), Atemseele.
Trauer setzt dem Metallelement sehr zu. Tode, Trennungen, dann geraten wir in Dysharmonie, verschließen uns, werden krank
Die Haut spiegelt uns, ob wir uns in unserer Haut wohlfühlen und unser Immunsystem, unser Lebensgefühl
Krankheiten: Asthma, Erlkältungen, Atembeschwerden, Psoriasis, Allergien, grippale Infektionen, Herpes, Autoimmunerkrankungen, Neurodermitis, Immunschwäche, Darmerkrankungen, Obstipation, Diarrhoe, Trauer Zustände….
Organuhr:
Lunge: 03:00 – 05:00
Dickdarm: 05.00 – 07:00

Atme ein und Atme aus. im Yoga sagt mensch, wir haben nur eine gewisse Zahl an Atemzügen. Ich sage, meditiere ATME EIN , ATME AUS

Meditation
Meditation
Doris Seedorf Heilpraktikerin Bremen

WASSER –  Meridiane: Niere, Blase

Geschmackssinn: Salzig,
Organe: Niere, Blase
Farbe: Blau,
Emotion: Angst,
Energie: Post heaven Qi und Pre Heaven Qi,
Organuhr:
Niere: 15:00 – 17:00
Blase: 17:00 – 19:00

Bewegungsapparat, Lebenskraft, Alterungsprozess, Brn Out, Schwindel, Nierenerkrankungen, Blasenerkrankungen, Erkrankungen durch Kälte und im Winter, wie ist die Vitalität, Sexualität, Zähne, Kopfhaar
Die Angst, die Einem an die Nieren geht gehört zum Element: Wasser – andere Redensarten: ‚Jemand auf Herz (geistige Gesundheit) und Nieren (Vitale Lebenskraft) prüfen, oder sich vor Angst in die Hose machen.‘
Sprichwörter aus dem Volksmund, welche auf die psychosomatische Komponete zur Angst hinweisen
Folglich gehören auch die Angststörungen zum Wasserelement: Soziale Phobien, Agoraphobie auch Prüfungsängste und das Lampenfieber, was viele Schauspieler und auch Musiker gut kennen

Geh dahin wo deine Angst ist. Mach täglich etwas Neues, verbringe viel Zeit am Wasser, trinke Wasser

Seminar am Bodensee
Doris Seedorf Heilpraktikerin Bremen

Sind Emotionen oder Organe gestört, schlägt sich das im Zyklus der 5 Elemente nieder, (Ungleichgewicht im Körper und im Energiesystem – Meridiane, Akupunkturpunkte, Chakren), Energie fließt nicht mehr harmonisch, blockiert dort in den Meridianen das Qi und daraus können Krankheiten oder geistige Störungen entstehen.

Die Organe werden in der TCM (Traditionellen Chinesischen Medizin)  den 5 Elementen, zugeordnet. Es gibt Yin Organe und Yang Organe. Ein Yin-Organ ist immer mit einem Yang Organ verbunden. Jedes Organ hat auch einen Meridian, der gleichsam nach dem Organ benannt wird.

Ohrakupunktur
Akupunktur bei Heilpraktiker Praxis Doris Seedorf Bremen

Die 5 Elemente sind: Erde, Metall, Wasser, Holz, Feuer.

Erde: Magen, Milz und Bauchspeicheldrüse
Metall: Lunge, Dickdarm
Wasser: Niere, Blase
Holz: Leber, Gallenblase
Feuer: Herz, Dünndarm, Pericard und 3-facher Erwärmer

Akupunktur Meridiane
Akupunktur Meridiane

Bei einer energetischen Akupunktur werden nicht nur symptomatisch Schmerzen behandelt. Sondern nach eingehender Anamnese (Vorgespräch) wird die Gesamtsituation des Patienten erfasst und aufgenommen, dann wird individuell (nach der Lehre der 5 Elemente) behandelt, um Qi (die Lebensenergie) wieder zum Fließen zu bringen. Energie aufzubauen und ein Gleichgewicht der Kräfte von yin und yang herzustellen, damit der Gesundungsprozess beginnen kann. Oft erzielt man schon nach wenigen Behandlungen einen Erfolg, Schmerzen werden gelindert, Müdigkeit verschwindet, die Energie wird anghoben, dass Immunsystem aktiviert und somit die Selbstheilungskräfte.

Die schmerzlindernde Wirkung von Akupunktur ist nun auch nach naturwissenschaftlichen Kriterien nachweisbar. Das belegt eine jetzt veröffentlichte Studie der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Bisher ist die Methode der traditionellen chinesischen Medizin in ihrer Wirksamkeit stark umstritten gewesen und wurde als Placebobehandlung abgetan.

Die älteste bekannte schriftliche Erwähnung der Akupunktur stammt aus dem zweiten Jahrhundert vor Christus. das älteste Werk, dass Neijing geht auf den gelben Kaiser zurück. Schon in der Steinzeit nadelte man  mit Steinnadeln. Heute benutzt man: Gold,-Silber – und Stahlnadeln.

Weiterhin gibt es die Ohrakupunktur, welche im Rahmen der Reflexzonentherapie fungiert.
Die Ohrakupunktur, kann man auch mit Dauernadeln, ausüben. Diese bleiben dann unter einem kleinem Pflaster versteckt, bis maximal eine Woche am Ohr fixiert.
Sie ist eine Aurikulotherapie ( auriculum = Ohr ) ,  die davon ausgeht, dass verschiedene Ohrregionen zu bestimmten Körperorganen zu zuordnen sind.

Sie funktioniert über Reflexzonen und Energieleitbahnen ( Meridiane ), die mit Organen verbunden sind.

Über Nervenleitbahnen  werden die  Organe oder bestimmte Körperareale stimmuliert und aktiviert. Bei der Ohrakupunktur kann man Ohrnadeln, ( oder Samen für Kinder ), bis zu einer Woche im Ohr applizieren, z. Bsp. bei Suchtentwöhnung ( Rauchen ) oder bei Schmerzen, damit hat man gute Erfolge erielt. Ich sehe die Ohrakupunktur als Zusatztherapie zur Ganzkörperakupunktur.


Bei welchen Krankheiten hilft Akupunktur?
– Indiakationsliste:

Akupunktur-Nadel

Kopfschmerzen und Migräne
Nackenschmerzen
Rückenschmerzen
Bandscheibenvorfälle (gegen Schmerzen)
Gelenksbeschwerden
Karpaltunnelsyndrom
Rheuma
Athritis
Athrose
Tennisarm
Lws-Syndrom
Kribbeln und Taubheitsgefühle in den Händen und Füßen
Schulter-Arm Beschwerden
Lumbago
Schiefhals
Knieschmerzen
Hüftgelenksschmerzen
Nachbehandlung bei Op´s und Knochenbrüchen
Neuralgien
Polyneuropathien
nach Schlaganfall
Facialparese
MS Erkrankungen ( zur Unterstützung)
Trigeminusneuralgien
Neuralgien nach Zahnextraktionen, oder Zahnersatz

Schlaflosigkeit
Burn Out Syndrom, Erschöpfungszustände
vegetative Herzbeschwerden
Angststörungen
Prüfungsangst
Phobien
Panikattacken
vegetative Dystonie
Depression
nervöse Unruhe
Blutdruckschwankungen
sexuelle Störungen

Magen-Darm-Störungen
Magenschleimhautentzündung (Gastritis)
Verstopfung
Durchfallerkrankungen
Reizdarmsyndrom
Adipositas
Magersucht
Entzündliche Darmerkrankungen (Colitis Ulcerosa, M. Crohn)

Sinusitis (Nasennebenhöhlen-Entzündung)
Stärkung des Immunsystems
Tonsillitis (Mandelentzündung)
Schnupfen
Bronchitis
Asthma
Allergien
Autoimmunerkrankungen
Heuschnupfen
Grippe
grippale Infekte
Ohrenschmerzen
Halsschmezen
Kehlkopfentzündungen

Menstruationsschmerzen
Wechseljahresbeschwerden (Hitzewallungen, vegetative Dystonie, Schlafstörungen)
Dysmenorrhoe, Zyklusunregelmäßigkeiten
Amenorrhoe (Ausbleiben der Monatsblutung)
Endometriose (Wucherung der Gebärmutterschleimhaut)
Cellulitis
Kinderwunsch
Schwangerschaftsbeschwerden
Zysten
Myome ( Natürlich ersetzt die Akupunktur keine OP)

Akne
Urticaria, Nesselsucht
Neurodermitis
Ekzeme
Psoriasis
Pilzerkrankungen
Gürtelrose
nervöses Hautjucken
Flechten
Herpes
Abzesse
Schlechte Wundheilung

Raucherentwöhnung
Adipositas
Diätenwahn, Laxanzien Missbrauch
Magersucht
Bulimie
Alkoholismus
Medikamentenmissbrauch
Drogenmissbrauch

#Akupunktur
#AkupunkturBREMEn
#heilpraktikerinAkupunktur
#Heilpraktikerin
#HeilpraktikerinBremen
#QI
‚SchmerztherapieBremen
#AllergiebehandlungAkupunktur
#Lebenskraft
#5-Elemente
#TCM-Bremen
#TraditionelleChinesischeMedizin
#Qigong
‚RaucherentwöhnungBremen


Bei all meinen Behandlungen in Bremen arbeite ich auch begleitend psychotherapeutisch, Einzeltherapie oder Gruppe. Ich bin ein Fan der Tiefenpsychologie nach C.G Jung und der Gestalttherapie, wichtig: Die Arbeit mit dem Inneren Kind.

Bedenken Sie 90 Prozent aller Krankheiten sind psychosomatisch.

Meine Behandlungen unterstütze ich durch Gesprächstherapie, Klassische Homöopathie, Entspannungstraining, Energieübertragung-und Energiearbeit.

Mein Weg hat mich gelehrt mehrere Behandlungsmethoden zu verknüpfen und erfolgreich einzusetzen!
Es gibt unzählige Therapien, aber Biochemie von Behandler und Patient müssen passen, sowie die gewählte Behandlungsmethode.
Insgesamt kann ich sagen, das die  Akupunktur sehr wirkungsvoll ist, und noch für weit aus mehr Indikationen hilfreich, unterstützend, schmerzlindernd, energetisierend, heilsam und gesundheitsfördernd ist

Akupunktur

Therapie der Traditionellen Chinesischen Medizin

Bei: Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Migräne, Allergien, Frauenleiden, zur Geburtshilfe, ab der 36. Schwangerschaftswoche, zur Immunstäkung, bei Burn Out Syndrom, gegen Schlafstörungen und Ängsten

Doris Seedorf, Bildungsurlaub TCM, Traditionelle Chinesische Medizin
Aupunktur Bremen Heilpraktikerin Doris Seedorf