Veranstaltung:
RA, Horus, Sachmet und Bastet – SOLARIS Lichtschule der Neuen Zeit macht einen Walk in Egyptian Seminar von Doris Seedorf Heilpraktikerin und Transformationscoach der Neuen Zeit

Dienstag, 05. April 2022
/ KW14
Dienstag
05.04.
2022

20:30 - 21:30

SOLARIS Lichtschule der neuen Zeit : Aufgestiegene Meister*innen in Aktion

SOLARIS Lichtschule der neuen Zeit präsentiert einen : Walk in Egyptian mit RA; HORUS; SEKMETH und BASTET bei Aufgestiegene Meister*innen in Aktion, ein wunderbarer Online Kurs, der Tore öffnet, tritt ein. 10 Abende über das Leben und die Lehren der aufgestiegenen Meister*Innen mit Meditationen, immer dienstags

ALOHA ihr Lieben: Aufgestiegene Meister in Aktion begrüßen Heute: Ra, Horus, Sekmet und Basted und es wird wieder so entspannend-spannend….Ich freue mich schon, der zweite ägyptische Abend und ihr ahnt und wisst wie sehr mir die Mysterienschule am Herzen liegt. mein herz geht auf, Tore öffnen sich weit, altes wissen strömt ein

 Aufgestiegene Meister*Innen in  Aktion lerne das Leben und die Lehren der aufgestiegenen Meister kennen und begrüße sie in deinem Leben.

Die Lehren und Leben der aufgestiegenen Meister und Meisterinnen, ihr Wirken und Meditationen und Energieübertragungen und ihre  Kraftplätze
10x jede Woche Dienstag für 1e Stunde von: 20:30 -21:30
Es kann nur als Paket gebucht werden für 210 Euro, pro Mal also 21,-

HORUS der Falke, der Himmelsgott

Bastet: Die Katzengöttin, die Göttin der Freude schützt vor bösen Mächten

Sachmet: Die mit dem Löwenkopf, die wilde Feuergöttin aber auch die Heilerin

Sachmet oder Sechmet bedeutet wörtlich die Herrin der Macht und des Zitterns. Sie war die Göttin des Schutzes aber auch des Krieges.
Sie beschützt  vor Krankheiten und ist die Göttin der Heilung. Sie verkörpert auch das Auge des Ra (Re). Verbunden sie auch mit der Uräusschlange des Königs. Sie war die Gefährtin des Ptah und war ein Symbol für den Kampfesmut der Pharaonen. Sachmet als sitzende oder stehende Frau mit einem Löwenkopf. Sie symbolisiert die Mut und Stärke 
Sachmet verkörpert die Löwenkraft an sich.

Sie ist die Tochter von Ra, die Gemahlin des Ptah und die Mutter des Lotusgottes Nefertem, mit den Beiden bildet sie eine Trinität.
In der Mythologie vernichtet Sachmet alle Gegner des Re und unterstützt den Pharao im Kampf gegen die Landesfeinde. Sie steht für die feurige Kraft, ist die Tochter und der zerstörerische Aspekt der Sonne. Sachmet symbolisiert den Feueratem der Göttin. 
Sie ist auch die ungezähmte Seite der Katzengöttin Bastet , wobei Sachmet die wilde, ungezähmte Seite darstellt. Sachmet ist die Göttin des Westens, Bastet die Göttin des Ostens. Sachmet ist Stärke, Durchsetzungsvermögen.
Sie ist auch die Löwenmutter, die ihre Kinder verteidigt.
Sachmet will auch helfen, wilde und ungezügelte Kraft, Mut und Würde.in einem wachzurufen.
Im Mythos vernichtete Sachmet die Gegner des Re. Ebenso unterstützte sie den Königen Pharao beim Kampf gegen die Landesfeinde. Neben ihrer löwenhaft beschützenden Macht sah man in der Göttin gleichzeitig die Schutzpatronin der Heilkunst und der Ärzte, die verschiedentlich als Sachmetpriester belegt sind. Im Mythos „Die Vernichtung der Menschheit“ ist Re über die Schlechtigkeit der Menschen enttäuscht und schickt Sachmet, um die bösen Menschen zu töten. Sachmet verfällt jedoch in einen Blutrausch und tötet immer mehr Menschen. Durch einen Plan des Thot wird Sachmet betrunken gemacht, um sie aufzuhalten und während sie schläft, verwandelt Re sie in Bastet.


Die zwölf Heilstrahlen
Die zwölf Heilstrahlen
Dienstag
am Dienstag, den 07. Mai 2024 / KW19