Traditionelle Chinesische Medizin BU VHS Bremen

Bildungsurlaub in Bremen: Gesundheitsförderung in der Traditionellen Chinesischen Medizin

Sichern Sie sich schon jetzt Ihren Bildungsurlaub 2017 und 2018

Kursnr.: 80-220-M

Bildungsurlaub

Gebühren: € 103 (€ 69)

in Klammern ermäßigter Preis

Senden Details als PDF anzeigen

Rollstuhlgerechter Zugang, bei der VHS Bremen,

Dozentin: Doris Seedorf

Seminarinhalt:

In diesem Bildungsurlaub werden einige Methoden der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) vorgestellt: Akupunktur, Massage, Schröpfen, Akupressur und die Arbeit mit Moxa (Chinesisches Heilkraut). Die Lehre der 5 Wandlungsphasen (Holz, Feuer, Erde, Metall, Wasser) und deren medizinische, ernergetische und psychologische Bedeutung werden erläutert. Hinzu kommen Empfehlungen aus der 5 Elemente Ernährungslehre. Für Entspannung sorgen Qigong-. Stimm-, Körper- und Meditationsübungen.
Weitere Informationen:

Bitte eine Decke, bequeme Kleidung, Schreibzeug, Turnschuhe, Essen und Trinken mitbringen.

 

2017

HS17 – 20.11.2017 – 24.11.2017

2018

FS18 – 14.05.2018 – 18.05.2018

HS18 – 24.09.2018 – 28.09.2018

Täglich : 09:00-14:00

 

Bildungsurlaub TRADITIONELLE CINESISCHE MEDIZIN 2017 Frühjahr

TRADITIONELLE chinesische Medizin als Bildungsurlaub mit Heilpraktikerin Doris Seedorf in Bremen

Vorankündigung VHS BREMEN 
FRÜHJAHR 2017

Jetzt schon anmelden, da er schnell ausgebucht ist

Gesundheitsförderung in der traditionellen chinesischen Medizin
In diesem Bildungsurlaub werden einige Methoden der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) vorgestellt: Akupunktur, Massage, Schröpfen, Akupressur und die Arbeit mit Moxa (Chinesisches Heilkraut). Die Lehre der 5 Wandlungsphasen (Holz, Feuer, Erde, Metall, Wasser) und deren medizinische, ernergetische und psychologische Bedeutung werden erläutert. Hinzu kommen Empfehlungen aus der 5 Elemente Ernährungslehre. Für Entspannung sorgen Qigong-. Stimm-, Körper- und Meditationsübungen.


 Kurs Nr 80-220-M

Doris Seedorf

03. Apr. – 07. Apr. 2017 (5x, 30 UStd)

Mo – Fr, 09.00 – 14.00 Uhr

VHS im Bamberger, Raum 802

Anmeldung nur über VHS Bremen

0421 36112345

Traditionelle Chinesische Medizin in Bremen bei Heilpraktikerin Doris Seedorf

Vhs Bremen: Bildungsurlaub für Traditionelle Chinesische Medizin in Bremen bei Heilpraktikerin Doris Seedorf. 
Termine Frühjahr 2016, bitte jetzt schon anmelden, da ich oft ausgebucht bin

Seit 1990 unterrichte ich TCM ( Traditionelle Chinesische Medizin und arbeite erfolgreich damit, besonders im Bereich der Schmerztherapie, Selbstheilungskräfte stärkend und zur Unterstützung bei etlichen Erkrankungen 

Gesundheitsförderung in der traditionellen chinesischen Medizin

In diesem Bildungsurlaub werden einige Methoden der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) vorgestellt

  

Akupunktur, Massage, Schröpfen, Akupressur und die Arbeit mit Moxa (Chinesisches Heilkraut). Die Lehre der 5 Wandlungsphasen (Holz, Feuer, Erde, Metall, Wasser) und deren medizinische, ernergetische und psychologische Bedeutung werden erläutert. Hinzu kommen Empfehlungen aus der 5 Elemente Ernährungslehre. Für Entspannung sorgen Qigong-. Stimm-, Körper- und Meditationsübungen.
80-220-M

Bildungsurlaub

Doris Seedorf

04. Apr. – 08. Apr. 2016 (5x, 30 UStd)

Mo – Fr, 09.00 – 14.00 Uhr

VHS im Bamberger, Raum 802 Entspannung

€ 98 (€ 66)

Anmeldung nur über VHS Bremen

Fon: 0421 36110792

Traditionelle Chinesische Medizin Bremen bei Heilpraktikerin Doris Seedorf- VHS

Gesundheitsförderung in der traditionellen chinesischen Medizin

Kraftquelle Bildungsurlaub

Traditionelle Chinesische Medizin in Bremen
bei Heilpraktikerin Doris Seedorf- VHS

TCM in Bremen
Termin:e

2014

24. Nov. – 28. Nov. 2014 (
5x, 30 UStd)
Mo – Fr, 09.00 – 14.00 Uhr

2015

13.4 – 17.4. 2015
5x, 30 UStd)
Mo – Fr, 09.00 – 14.00 Uhr

12.10. – 16.10.2015
(5x, 30 UStd)
Mo – Fr, 09.00 – 14.00 Uhr

Täglich Unterricht von: 09:00 -14:00

Ich unterrichte TCM seit 20 Jahren und arbeite mit Akupunktur, Massaagen, Moxa, Schröpfen in meiner Heilpraktiker Praxis in Bremen, Am Dobben 126.
Ich mache seit ca 1993 Traditionelle Chinesische Medizin
Die Bildungsurlaube sind meist 1 Jahr vorher ausgebucht
Also sollten Sie sich jetzt schon bei der VHS anmelden

Seminarinhalt:
In diesem Bildungsurlaub werden einige Methoden der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) vorgestellt: Akupunktur, Massage, Schröpfen, Akupressur und die Arbeit mit Moxa (Chinesisches Heilkraut). Die Lehre der 5 Wandlungsphasen (Holz, Feuer, Erde, Metall, Wasser) und deren medizinische, ernergetische und psychologische Bedeutung werden erläutert. Hinzu kommen Empfehlungen aus der 5 Elemente Ernährungslehre. Für Entspannung sorgen Qigong-. Stimm-, Körper- und Meditationsübungen.

Kursnr.: 80-220-M
Bildungsurlaub
Gebühren: € 89 (€ 60)
in Klammern ermäßigter Preis

Weitere Informationen:
Bitte eine Decke, bequeme Kleidung, Schreibzeug, Turnschuhe, Essen und Trinken mitbringen.

IMG_0582.JPG

IMG_0274.JPG

Liebe Qigong Freunde aus dem Mittwochs Kurs im Qi 55

Der Frühling ist da, alles wächst, die Sonne scheint. Zeit des Neubeginns. Zeit des Erwachens und des Holzelementes (Leber / Gallenblase) aus Sicht der TCM (Traditionellen Chinesischen Medizin). Wenn es wieder wärmer wird, machen wir unsern QIgong Kurs (mittwochs)im Park /  in den Wallanlagen, um die Kräfte der Natur beim Laufen auf dem Lotus (Qigong Übung um die Kräutermedizin aufzunehmen und im Dan Tian / zweites Ckakra) zu speichern.

Ich freue mich darauf, mit euch zu praktizieren! Eure Doris

Nächster Kurs: Mittwoch, der: 18.04.2012 findet der Kurs noch in Kursraum 2 im Qi 55 statt. 19.15-21:15

Aufnahme der Kräutermedizin durch Qigong