Meditation für das Wochenende

Meditation für das Wochenende

Ich entspanne mich, lasse meinen Atem los, lassen meine Gedanken los,
ich hülle mich in schützendes weißgoldenes Licht.
Ich bin geborgen und fühle mich wohl

Ich bitte um Schutz und um Führung für diese Meditation. Für diese Meditation und ich liege sicher und wohlbehalten hier im Raum, auf einem duftendem Lotusbett.

Ich richte mein Bewußtsein auf meinen Baihui, den höchsten Akupunkturpunkt der ins Kronenchakra an der höchsten Stelle meines Kopfes öffnet.
Unsere kosmische Antenne und lasse mit jedem Atemzug Das kosmische Qi, Prana, Licht, Ki aus dem Kosmos oder der göttlichen Quelle in mich hineinfließen.

Ich atme durch die Nase ein und durch den Mund aus.
Mit jedem Einatmen füllt sich mein Körper mehr und mehr mit Licht, Energie und Liebe.
Das Qi fließt in alle Organe, Meridiane und öffnet alle Akupunkturpunkte
Ich verbinde mich über mein Wurzelchakra unterhalb des Steißbeins mit dem Planeten Erde. Ich lasse die Energie der Liebe durch mich hindurch, hinein in die Erde ließen. Ich bin verbunden mit Himmel und Erde.

Mein ganzes Sein ist jetzt erfüllt mit Energie, Licht und Liebe.
Die Gedanken ziehen wie Wolken dahin und mein Bewußtsein weitet sich mehr und mehr aus und verbindet sich mit der Quelle des Universums, dem kosmischen Qi

Ich fühle mich eins.
Atme in Dein Herz, in Deinem Herzen scheint eine großeSonne aus Licht, die Dich von Innen her wärmt und stärkt. Du bist geschützt
Und dann sag Dir innerlich
ICH BIN Liebe. ICH BIN vollkommenen gesund, ich bin Das Ich Bin.
Und fühle das

Ich richte meine Aufmerksamkeit auf mein Herzchakra in der Mitte meiner Brust auf der Höhe meines Herzens. Dein Herz Chakra ist geöffnet und Du verbindest Dich mich mit Deiner Inneren Flamme, der Quelle.
Dein Herz wird leicht undDu fühlst in Dir Geborgenheit und Frieden. Liebe strömt aus Dir heraus.

Dein Atem ist ruhig und regelmäßig , ein und aus, auf und ab.
Wie eine Welle im Meer. Es atmet Dich, und mit jedem Atemzug kannst Du tiefer und tiefer entspannen

Meine Innere Liebe, Wärme und Wohlgefühl durchströmend mich, die kosmische Liebesenergie heilt all meine Wunden und gibt mir Kraft und Geborgenheit
Ich bin in vollkommener Harmonie.

Und dann genieße diesen Zustand und bleib eine Zeitlang so liegen zum verweilen.

Dann schließe in Gedanken ab und Speicher die Energie und Erfahrung in einer Lotusblüte im unteren Darn Tian ( zweites Chakra, unter dem Nabel) ab
In Gedanken schließe alle Akupunkturpunkte
Und sag: AN
Drehe 3 x links und 3x rechts um den Bauchnabel, um die Energie zu halten

Und dann danke für den Schutz und die Führung, die ich in dieser für mich wertvollen Begegnung mit meiner Inneren Liebe erfahren durfte. Ich danke für die Heilung, welche mir zuteil wurde.

Langsam komme ich wieder zurück ins Hier und Jetzt.

So sei es. Es ist getan. Es ist getan. Es ist getan
Danke . Amen. OM

Viel Spaß und einen Lotusgruß
Doris Seedorf
Heilpraktikerin aus Bremen

20140711-091251-33171720.jpg

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.